Chilli con Pollo Pueblo

Chilli con Carne meets Mole Pueblo

chilli

Ich hatte noch einen Rest der Mole-Pueblo-Paste die ich zusammen mit anderen mexikanischen Zutaten vor einiger bestellt hatte und Hähnchenfleisch, aber eigentlich auch Lust auf etwas in der Richtung wie ein Chilli con Carne.

Aber das lässt sich doch sicher auch kombinieren dachte ich mir. Und ja das geht, es gab dann letztendlich ein Chilli con Pollo in einer dicken Pueblo Schokosoße. Ansonsten waren die üblichen Zutaten wie Mais und Kidneybohnen dabei, und auch einige Habaneros haben den Weg in den Topf gefunden. Das Ganze kochte dann eine Weile und war sehr, sehr lecker!

Dazu passte hervorragend ein eher seichter Rotwein wie der Spätburgunder vom Heidelberger Mannaberg aus Leimen.

wein

Gravatar von JensJens am 07.08.2013 um 19:39
in Dies und Das
Stichwörter

Dein Kommentar

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.