Laotisches Curry mit Shrimps

Mit selbstgemachter Currypaste

Laotisches Curry mit Shrimps

Ein ähnliches Curry hatte ich an meinem Geburtstag schon mal mit fertiger grüner Thai-Currypaste gemacht. Schon damals fand ich den Dill als Zutat zum Curry sehr spannend. Das fertige Curry war mal anders als die gewohnten Curries und trotzdem sehr lecker. 

Jetzt habe ich so ein laotisches Curry mit Shrimps von Grund auf selbst gemacht. Also auch die Currypaste selbst zubereitet. Und auch hier zeigt es sich wieder, dass sich der zusätzliche Aufwand auf jeden Fall lohnt, denn es war dadurch noch mal viel leckerer.

Nachgekocht aus ...

Das Rezept stammt aus meinem momentanen Lieblingsbuch "Curry - Die 120 besten Rezepte von Indien bis Afrika"

Curry

jens am 30.08.2014 um 13:10 in Nachgekocht
Stichwörter