Rotes Thai Curry mit gegrillter Ente

Gaeng Phed Ped Yang

Rotes Thai Curry mit gegrillter Ente

Vor einigen Tagen haben wir nochmal ein Rezept aus dem großartigen Buch "Thailand. Das Kochbuch" nachgekocht. Gaeng Phed Ped Yang - ein rotes Thai Curry mit gegrillter Ente und Auberginen. Hierfür haben wir auch wieder die Paste selbstgemacht, die aber eigentlich wie eine ganz normale rote Paste ist.

Was dieses Curry aus Südthailand jedoch ganz besonders macht ist die saftig zart gegrillte Entenbrust, die dem Curry einen ganz besonderen, einzigartigen Geschmack verleiht. Es war wahrlich eines der besten Curries die ich je selbst zubereitet habe und ist auch bei den besten, die ich jemals gegessen habe ganz weit vorne.

Paste

Ente

Curry

Nachgekocht aus ...

Das Rezept stammt auch aus dem großartigen Buch "Thailand. Das Kochbuch".

Thailand Das Kochbuch

jens am 15.03.2015 um 11:44 in Nachgekocht