Einfaches, aber leckeres Risi-Bisi

Kindheitserinnerungen in der Mittagspause

Risibisi

Mit Reisresten vom Kochen am gestrigen Feiertag, einer Schalotte, etwas Sahne und ein paar TK-Erbsen habe ich mir heute in der Mittagspause ein einfaches, aber leckeres Risi-Bisi gezaubert.

Irgendwie muss ich bei Risi-Bisi immer an meine Kindheit denken, das muss ich wohl schon damals gern gegessen haben oder ich fand den Namen einfach schon immer lustig.

jens am 04.10.2016 um 22:13 in Mittagspause
Stichwörter