Garnelensalat mit Tomaten und Parmesan

Ein schneller, leckerer Salat

Garnelensalat mit Tomaten Und Parmesan

Diesen Garnelensalat mit Tomaten und Parmesan habe ich schon vor einiger Zeit gemacht, als es noch nicht so kalt war. Aber ich glaube er hat das Potential einem auch noch im tiefsten Winter ein klitzekleines Bisschen Sommer auf den Tisch zu zaubern. Und dazu ist er auch noch blitzschnell zubereitet.

Zutaten für 1-2 Personen

  • 200g tiefgefrorene Garnelen
  • 200g Cherry Tomaten
  • ein Romanasalatherz
  • 35g Parmesan am Stück
  • 3-4 Stängel frischer Dill
  • 3 gehäufte EL Naturjoghurt
  • 1 TL Senf à l'ancienne
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Papikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Zuerst sollten die Garnelen behutsam aufgetaut werden. Das macht am besten schon eine halbe bis ganze Stunde vorher, indem man sie in warmes Wasser einlegt. Noch leckerer wird der Salat natürlich mit frischen Garnelen.

Wenn die Garnelen noch roh sind, diese nach dem Auftauen für ein paar Minuten in kochendes Wasser geben bis sie rosa sind. Dann erst einmal Beiseite stellen, am besten in einer kleinen Schüssel dann wird es gleich einfacher die Garnelen mit der Salatsoße zu vermischen.

Nun die Cherry Tomaten in Scheiben schneiden. Den Parmesan dagegen in dünne Stifte schneiden. Schließlich noch die feinen Dillblätter von ihren Stängeln rupfen. Alle drei Zutaten dann noch kurz Beiseite stellen.

Jetzt kommen wir zu Salatsoße. Hierfür den Joghurt mit dem Senf und dem Olivenöl in einer Tasse oder einen kleinen Schüssel vermengen bis eine gleichmässige Salatsoße entstanden ist. Diese dann mit dem Paprikapulver sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertige Salatsoße nun über die Garnelen geben und gut vermengen. Dann die Tomaten dazu geben und nochmal alles gut vermischen.

Danach den Romanasalat waschen, die Blätter einzeln abrupfen und diese in einer flachen Schüssel anrichten. Auf diesem Salatbett dann die Mischung aus Garnelen, Tomaten und Salatsoße gleichmässig verteilen.

Schließlich den Parmesan und den Dill über die restlichen Zutaten geben und fertig ist der bunte Garnelensalat.

Zutaten

Joghurt Und Oel

Romana-Blaetter

Tomaten Garnelen Parmesan

Salat

jens am 29.11.2016 um 06:43 in Rezepte