Karibisch angehauchte Tex-Mex-Pfanne

Die letzte Scotch-Bonnet Schote

Tex-Mex-Pfanne

Meine Scotch-Bonnet Chili Pflanze hat das Überwintern wohl leider nicht überlebt. Mit einer der letzten Schoten gab es schon vor einiger Zeit diese karibisch angehauchte Tex-Mex-Pfanne. Obwohl Mexico natürlich auch an der Karibik liegt, handelt es sich hierbei um ein ausgedachtes reines Phantasiegericht, das in dieser Kombination wohl eher nicht existiert. Hierbei kommt eine Packung Mexico-Gemüse aus der Tiefkühltruhe zum Einsatz, selbstverständlich können stattdessen auch einfach Mais, Grünen Bohnen und Kidneybohnen verwendet werden.

Zutaten für 3 Personen

  • 500g Rindergulasch
  • 300g TK Mexico-Gemüse
  • eine Scotch-Bonnet-Chili
  • zwei Schalotten
  • eine halbe Tube Tomatenmark
  • ein Schuß trockener Rotwein
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 TL Kreuzkümmelsamen
  • 5 Pimentkörner
  • 1 EL getrockneter Thymian
  • 1 TL Amchur (Mango Pulver)
  • 2-3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Zuerst die Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Dann die Scotch-Bonnet Schote ebenfalls in Ringe schneiden. Beides zusammen mit dem Öl in einer großen Pfanne anbraten, bis die Schalotten glasig sind. Jetzt das Rindergulasch hinzugeben und scharf anbraten. Wenn sich das Fleisch verfärbt, alles mit einem beherzten Schuss Rotwein ablöschen. Die Hitze etwas reduzieren und noch ca. 200ml Wasser hinzugeben. Darin eine halbe Tube Tomatenmark verrühren und alles mit Deckel für etwa 20 Minuten köcheln lassen. 

In der Zwischenzeit die Koriander- und Kreuzkümmelsamen zusammen mit dem Pimentkörnern in einer kleinen Pfanne ohne Öl anrösten, bis diese ihr Aroma verströmen. Dann alles zusammen im Mörser zu einem Pulver zerstoßen. In das Gewürzpulver noch den Thymian und das Amchur untermischen.

Nach Ablauf der 20 Minuten das Gewürzpulver in die Pfanne geben und gut verrühren. Dann nochmals 5 bis 10 Minuten köcheln lassen und dann das unaufgetaute Mexico-Gemüse dazugeben und unterrühren. Die Tex-Mex-Pfanne dann nochmals 10 bis 15 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse weich und das Fleisch durch ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann mit Reis oder Brot servieren.

Schalotte und Scotch-Bonnet

Mit Gemuse

Kochen

Servieren

jens am 09.04.2017 um 09:34 in Rezepte
Stichwörter