Neue Spezialitätenkarte im Krua Thai

Spannende Gerichte im Passagehof

Tam Thad
Tam Thad

Gestern Abend waren Anne, Fischi und ich, bevor mir dem Parkplatzfest einen Besuch abgestattet hatten, mal wieder in einem meiner liebsten Thai Restaurants in Karlsruhe essen, dem Krua Thai im Passagehof. Im Sommer kann man dort ja sehr schön im Freien sitzen.

Es gibt dort seit etwa einem Monat eine neue Speisekarte, und zu meiner Freude eine neue Doppelseite mit Thai Spezialitäten. Ich musste die anderen nicht lange überreden um neben dem fast obligatorischen Larb Ped noch drei Gerichte aus der Spezialitätenkarte zum gemeinsamen Verzehr zu bestellen. Und natürlich durfte die eine oder andere Runde Singha Bier nicht fehlen.

Und so stand dann bald darauf unser Tisch voll mit wunderschön anzuschauendem Essen. Wir bekamen einmal Tam Thad, das ist eine große Platte mit Som Tam Thai, wahlweise auch Som Tam Isaan, in der Mitte und allerlei Beilagen, wie Schweinekruste, Chickenwings, Würstchen, Nudeln, Eiern und Sojasprossen drumherum. Auf der Rechnung fand er sich schlicht als "Thai Teller" wieder.

Daneben hatten wir noch eine etwas eigenwillige, aber sehr leckere und vor allem scharfe Interpretation von Moo Daeng. Oder ist "Moo Daeg" einfach ein anderes Gericht, das ich bisher noch nicht kannte? Das Spezialitäten Trio wurde abgerundet durch einen Yam Moo Yor, oder "Yam Moo Yaw" wie er dort auf der Karte steht. Das ist ein leckerer thailändischer Wurstsalat aus einer vietnamesischen Wurstsorte.

Bei einem erneuten Besuch haben wir nun Miang Plaa ausprobiert, das ist ein ganzer, gebackener Tilapia der mit Reisnudeln, Salat, Kräutern und einer Erdnuss-Tamarinden-Soße serviert wird. Man wickelt den Fisch dann zusammen mit den anderen Zutaten in die Salatblätter ein und verspeist diese mit der Hand. Als wäre das noch nicht genug, haben wir uns noch einen Yam Talee dazu bestellt.

Alle Gerichte von der Spezialitätenkarte waren bisher, wie gewohnt im Krua Thai, sehr lecker und es war einfach spannend, mal wieder einige neue Sachen auszuprobieren. Diese Gerichte sind jedes Mal ein Festmahl. Und das allerbeste ist, dass auf der Spezialitätenkarte noch einige andere Gerichte warten, die wir bald auch noch ausprobieren müssen.

Krua Thai Restaurant
Passagehof 28
76133 Karlsruhe
Tel: 0721/60951367
Karlsruhe KarteZur Übersichtskarte

Moo Daeg
Moo Daeg

Yam Moo Yor
Yam Moo Yor

Miang Plaa
Miang Plaa

Yam Talee
Yam Talee

Moo Grob Kanaa
Moo Grob Kanaa

Plaa Nung Manao
Plaa Nung Manao

Pad Ped Paduk
Pad Ped Paduk

Nuea Daeg
Nuea Daeg

Jens am 30.06.2018 um 08:32
in Restaurants
Stichwörter