Türkisches Frühstück in der Bäckerei Ege

Satt für den ganzen Tag

Ei mit Sucuk

Weder Anne noch ich frühstücken wenn wir in Karlsruhe sind besonders gerne auswärts. Das liegt zum einen an den komplett unterschiedlichen Uhrzeiten an denen wir am Wochenende aufstehen und zum anderen finden wir es wohl zu Hause einfach gemütlicher.

Als Anne jedoch per Zufall auf die türkische Bäckerei Ege gestoßen ist und herausgefunden hat, dass es dort türkisches Frühstück gibt wurden wir doch neugierig. Denn wir schwelgten noch in Erinnerung an das ausgiebige Frühstück in unserer privaten Unterkunft in Istanbul. Dieses war so lecker und mächtig, dass es uns für den ganzen Tag gestärkt hat.

Deshalb haben wir uns vor einiger Zeit aufgerafft und sind doch einmal frühstücken gegangen. Und es hat sich wirklich gelohnt, denn als das "Serpme" Frühstück für zwei Personen vor uns stand, war der Tisch voll und wir kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Vor uns standen eine Pfanne mit Spiegeleiern und gebratener Sucuk, ein Korb voller Brötchen und einem leckeren Simit, verschiede Scheiben Wurst und Käse, Weichkäse, verschiede deftige Pasten und süße Konfitüren, Oliven, gebratene Kartoffeln, Ziegenkäse und noch mehr Sucuk. Dazu gibt es soviel Çay wie man trinken kann. 

Und das alles zu einem Preis bei dem man anderswo lediglich ein Frühstück für eine Person bekommt. Dazu sind die Besitzer sehr nett und aufmerksam. Und so gingen wir an diesem Samstag glücklich und kugelrund nach Hause und mussten uns für den ganzen Tag keine Gedanken mehr ums Essen machen. 

Bäckerei Ege
Amalienstraße 91
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721-82107337  

Fruehstueck

jens am 29.12.2016 um 06:52 in Restaurants
Stichwörter