Leckeres Essen auf Ibiza

Meeresfrüchte und Tapas

Sepia A La Plancha
Sepia a la plancha

Ich war letzte Woche für ein paar Tage nochmal richtig im Sommer. Ein guter Freund von mir hat seinen Geburtstag auf Ibiza gefeiert und so habe ich ihn und seine Familie dort in ihrem Ferienhaus besucht. Neben sehr viel frischer Luft und Bewegung unter und im Wasser sowie an Land, haben wir dort natürlich auch leckeres Essen genoßen.

Eines der Gerichte die einem bei einem Urlaub in Spanien wahrscheinlich sofort einfallen sind Tapas. Da es in einer Gruppe einfach sehr viel Spaß macht viele von diesen kleinen Häppchen zu bestellen und zu teilen, waren wir während des Aufenthaltes auch zweimal Tapas essen. Einer meiner Favoriten sind dabei definitiv die Pimientos de padrón. Aber auch andere Tapas wie Patatas bravas, Albóndigas, Puntillitas fritas, Croquetas de jamón oder Sepia a la plancha haben es mir angetan.

Die Pimientos de padrón, also die kleinen grünen Bratpaprika mit Meersalz, haben wir aber auch mehrfach Zuhause im Ferienhaus auf dem Grill zubereitet. Dies dann als Beilage wenn wir leckere Meeresfrüchte wie Gambas oder Calmare und ganze Fische wie Doraden oder Flundern gegrillt haben.

Und auch kurz vor dem Heimflug am frühen Nachmittag habe ich mir am Flughafen von Ibiza statt einen langweiligen Burgers oder Brötchens noch eine landestypische Spezialität gegönnt. Es gibt dort nämlich auch eine Bar die "Pinchos", also quasi Tapas am Spieß, anbietet. Auch hierzu trinkt man, wie zu den Tapas, natürlich ein Glas Wein oder Bier. 

Albondigas
Albondigas

Croquetas De Jamon
Croquetas de Jamón

Patatas Bravas
Patatas Bravas

Pescadito Frito
Pescadito Frito

Puntillitas Fritas
Puntillitas Fritas

Pimientos De Padron
Pimientos de Padrón

Doraden
Doraden

Flunder
Flunder

Gambas
Gambas

Pinchos am Flughafen
Pinchos am Flughafen

jens am 18.10.2017 um 06:27 in Dies und Das
Stichwörter