Ocakbaşı Antalya in Karlsruhe

Einer der schönsten Biergärten

Çoban Kavurma
Çoban Kavurma

Der Biergarten des Ocakbaşı Antalya gehört für mich zu den schönsten in Karlsruhe. Er befindet sich in einem Hinterhof in der Schützenstrasse und ist umrahmt von alten Mauern. Eine davon trägt ein großes Gemälde des Düden-Wasserfalls, dem Wahrzeichen der türkischen Stadt die dem Restaurant ihren Namen verliehen hat. Man sitzt dort unter großen Bäumen, ein Springbrunnen plätschert und schon bald stellt sich ein Gefühl von Urlaub ein.

Das Anatalya führt die Bezeichnung Ocakbaşı, es ist also ein Grillrestaurant. Beim Betreten des Biergartens kann man auch schon einen Blick in die Küche mit dem großem Grill erhaschen. Im Hinterhof selbst ist der Duft von gegrilltem Fleisch allgegenwärtig. Dementsprechend wird die Speisekarte auch dominiert von Gerichten vom Grill, es gibt aber auch jede Menge leckere Vorspeisen. Diese sogenannten Mezeler sind dabei größtenteils vegetarisch und ihnen hatte ich ja bereits einen eigenen Blogpost gewidmet.

Daneben gibt es auch einige Gerichte aus der Pfanne. Bei unserem gestrigen Besuch haben wir uns diesen Speisen gewidmet, neben einem Mezeler und einem Raki. Anne hatte Tepsi Tava, das ist lecker gewürztes Fleischbrät das in der Pfanne auf dem Grill zubereitet wird. Ich hatte Çoban Kavurma, was Lamm mit Zwiebeln und Paprika ist. Beide Gerichte waren so lecker, das ich sie hier nochmal vorstellen wollte.

Ocakbaşı Antalya
Schützenstraße 10
76137 Karlsruhe
Tel: 0721/3842528

Webseite
Karlsruhe KarteZur Übersichtskarte

Tepsi Tava
Tepsi Tava

Jens am 09.06.2018 um 09:42
in Restaurants
Stichwörter