Yangda Nudelspezialitäten in Karlsruhe

Ein neues uigurisches Restaurant

Kleingeschnittene Laghman Nudeln mit Kalb
Kleingeschnittene Laghman Nudeln mit Kalb

Am Wochenende gab es für mich noch eine weitere Premiere in einem Restaurant, das ich schon längere Zeit ausprobieren wollte. Am Samstag nach der Party im Erdbeermund wollten wir quasi zum Frühstück zur Mittagszeit essen gehen und mein Gast Steffen schlug vor, dazu in ein Restaurant zu gehen, das ich auch noch nicht kenne. Da fiel meine Wahl spontan auf das Restaurant mit den uigurischen Gerichten, das sich jetzt in den Räumlichkeiten des ersten Yangda Restaurants in der Kaiserstraße befindet.

Ich drücke mich hier bewußt kompliziert um den Namen herum, denn dieser war mir bis wir dort waren gar nicht bewußt, denn alles, was ich über das Restaurant wusste, hatte ich von einem schwarzen Flyer, der neben den Gerichten und der Adresse nur die goldenen Schriftzeichen "扬大新风味" trug. Google Translator transkribierte das zu "Yáng dà xīn fēngwèi" und übersetzte dies mit "Yangda neuer Geschmack". Ich war nun etwas verwirrt und wusste gar nicht, gehört dies jetzt doch noch zu den Yangda Restaurants oder nutzen sie nur den Namen um Werbung zu machen?

Als wir vor Ort waren sahen wir dann das Schild "Yangda Nudelspezialitäten" das über dem Treppenaufgang in den ersten Stock prangte. Das innere des Restaurants ist nun viel heller als ich es in Erinnerung habe und es gibt weniger Tische, was dem Restaurant einen ganz anderen Charakter verleiht. Was früher dunkel und vollgestellt wirkte, ist jetzt aufgeräumt und hell. Die Wände zieren Bilder mit Wüstenmotiven und einige uigurische Dekoarktikel. Der Inhaber scheint Michael Jackson Fan zu sein, den der trällerte recht lautstark durch das Restaurant.

Nur einige wenige Tische warten um diese Uhrzeit von chinesischen Familien besetzt und so konnten wir uns einen Tisch aussuchen. Nach kurzem Zeit kam ein freundlicher, junger Mann, der offensichtlich kein Han Chinese war, um unsere Bestellung aufzunehmen. Wir wählten einmal gebratene Bohnen, einmal geschnittene Laghman Nudeln mit Kalbfleisch und natürlich die Lammspieße, ein Gericht für das die Uiguren neben den langen Laghman Nudeln bekannt sind.

Auch die Speisen ließen nicht lange auf sich warten und so standen schon bald drei große Teller und eine Schüssel mit Reis vor uns. Alle drei Gerichte waren sehr lecker. Wenn auch die Nudeln zwar lecker, aber auch sehr ölig waren, was aber nach einer durchfeierten Nacht genau das richtige ist. Die geschnitten glitschigen Nudeln mit Stäbchen zu Essen war schon eine gewisse Herausforderung.

Ich weiß zwar nach diesem ersten Besuch immer noch nicht, ob das Restaurant noch zu den Yangda Restaurants gehört, aber eigentlich ist das auch egal, denn ich weiß ganz genau, dass ich wiederkommen werde. Denn es gibt auf der übersichtlichen Speisekarte noch einige Dinge die ich gerne auszuprobieren möchte und das, was wir an den Nachbartischen sahen, sah auch alles sehr einladend aus.

Yangda Nudelspezialitäten
Kaiserstraße 114
76133 Karlsruhe
Tel: 0721/22297

Webseite
Karlsruhe KarteZur Übersichtskarte

Gebratene Bohnen
Gebratene Bohnen

Uygurischer Lammspieß
Uygurischer Lammspieß

Laghman Nudeln mit Lamm  und Gemüse
Laghman Nudeln mit Lamm und Gemüse

Scharfes Gebratenes Huhn
Scharfes Gebratenes Huhn

Lange Laghman Nudeln
Lange Laghman Nudeln

Jens am 01.10.2018 um 06:39
in Restaurants
Stichwörter