Chinesischer Pak Choy mit Hackfleisch

Ein leckeres und schnelles Gericht

Pak Choy mit Hackfleisch

Nachdem ich mich beim ersten Anlauf zum Kauf der Black Bean Sauce vergriffen hatte, habe ich mir nun endlich die richtige Soße besorgt und damit auch gleich einmal ein chinesisches Gericht gekocht. Es gab Pak Choy mit Hackfleisch vom Rind. Die Zubereitung geht sehr schnell und das fertige Gericht ist sehr lecker. Chinesischer Pak Choy mit Hackfleisch wird damt sicherlich ein fester Bestandteil meiner schnellen Küche unter der Woche.

Zutaten für 2 Personen

  • 250g Hackfleisch vom Rind
  • 250g Baby Pak Choy
  • eine Knolle Ackerknoblauch
  • 10g frischer Ingwer
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • eine große, rote Thai Chili
  • 2 EL Sojasauce
  • 3 EL Black Bean Sauce
  • 1 TL brauner Zucker
  • 80ml Wasser
  • TL scharfes Sesamöl
  • eine Handvoll schwarze Sesamsamen
  • 2 EL Pflanzenöl

Zubereitung

Als erstes sollte der Pak Choy abgewaschen und seine Blätter vorsichtig vom Strunk abgelöst werden. Danach den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Schließlich noch die Thai Chili und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Bei letzteren die weißen und die grünen Ringe trennen.

Nun das Pflanzenöl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch, den Ingwer, die Chili sowie die weißen Ringe der Frühlingszwiebeln darin anbraten bis alle ihr Aroma verströmen. Dann das Hackfleisch unterrühren und auch dieses anbraten bis es sich vollständig verfärbt hat.

Das ganze dann mit der Soja- und Black Bean Sauce ablöschen und die Hitze etwas reduzieren. Wenn alles leicht köchelt das Wasser hinzugeben und den braunen Zucker einrühren. Das Ganze dann zwei bis drei Minuten köcheln lassen.

Jetzt die Pak Choy Blätter in den Wok geben und diese unter das Hackfleisch heben. Das Ganze dann unter gelegentlichem Rühren weiter köcheln lassen bis der Pak Choy weich aber noch bissfest ist. Schließlich das Sesamöl  hinzugeben und nochmal alles gut vermengen.

Das fertige Gericht dann mit schwarzen Sesamsamen und den grünen Ringen der Frühlingszwiebeln bestreuen und sofort servieren. Dazu kann Reis gereicht werden.

Zutaten

Pak Choy

Anbraten

Hackfleisch

Black Bean Sauce

Sosse

Pak Choy Im Wok

Fertig

Jens am 14.04.2019 um 09:09
in Rezepte
Stichwörter