Thailändisches Pad Pak Krached

Wassermimose schnell zubereitet

Pad Pak Krached

Ich hatte schon längere Zeit überlegt aus dem Gemüsekühlschrank im Asia Laden meines Vertrauens einfach mal etwas mitzunehmen, was ich noch gar nicht kenne, um damit zu kochen. Jetzt habe ich das einfach mal gemacht und eine Packung langer Stängel der Wassermimose gekauft. Zuhause angekommen habe ich dann im Internet nach Rezepten gesucht und bin auf thailändisches Pad Pak Krached (auf Thai ผัดผักกระเฉด) gestoßen. Meine Interpretation dieses einfachen und schnellen Rezeptes möchte ich Euch nun vorstellen. Die Wassermimose hat einen ganz eigenen, leicht bitteren Geschmack der dieses Gericht besonders macht. Das Bittere ist für unsere Geschmacksnerven ungewohnt, hat mir persönlich aber sehr gut geschmeckt.

Zutaten für zwei Personen

  • 300g Hackfleisch vom Rind
  • 200g Wassermimose
  • drei Zehen Knoblauch
  • 40g Erdnüsse
  • 2 EL Sojasoße
  • 5 EL Schweinebrühe
  • 1 TL Palmzucker oder brauner Zucker
  • 2 Eier 
  • 4 EL Pflanzenöl

Zubereitung

Zuerst die Stängel der Wassermimose in kleine Stücke schneiden, diese dann unter kaltem Wasser gut abwaschen und schließlich etwas trocknen lassen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

Danach die Erdnüsse in einem kleinen Topf ohne Öl anrösten bis sie leicht angebräunt sind und diese dann bereitstellen. Im selben Topf dann die Brühe vom Schwein oder zumindest Pork Powder in warmen Wasser aufgelöst erhitzen aber nicht zum Kochen bringen.

Nun die Hälfte des Öls in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch und die Wassermimose darin anbraten bis beides duftet. Das Ganze mit der Brühe ablöschen und das Hackfleisch hinzugeben. Alles gut verrühren damit sich Wassermimose und Hackfleisch gleichmäßig vermischen.

Das ganze dann drei bis vier Minuten köcheln lassen bis das Hackfleisch durch ist. Währenddessen das restliche Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und darin zwei Spiegeleier nach thailändischer Art zubereiten.

Dann die Wassermimosen und das Hackfleisch mit Sojasoße und braunem Zucker abschmecken. Danach die Erdnüsse hinzugeben, alles gut verrühren und nochmals eine Minute köcheln lassen. Die bis dahin fertigen Eier dann von der Herdplatte nehmen.

Das fertige Pad Pak Krached dann auf Tellern anrichten und mit jeweils einem Spiegelei servieren. Dazu kann Jasminreis gereicht werden.

Wassermimose

Nahaufnahme

Geschnitten

Erdnüsse

Im Wok

Mit Hackfleisch

Mit Hackfleisch und Nüssen

Jens am 11.04.2019 um 06:34
in Rezepte