Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin

Der Wunder-Gin aus dem Schwarzwald

monkey 47

Von Gin und seiner weitverbreitesten Form, dem Gin Tonic, habe ich früher nie viel gehalten. Das lag aber wohl eher an den bis vor einiger Zeit bei uns verfügbaren Ginsorten und dem damals vorherrschenden Quasi-Monopol eines Tonic Water Herstellers, dessen Erzeugnisse aus mehr Zucker als sonst etwas bestehen.

Dass sich mein Verhältnis zum Gin gewandelt hat, habe ich dem "Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin" zu verdanken, der mich ob seiner Geschmacksintensität - die man durchaus auch pur genießen kann - einfach umgehauen hat. Aber natürlich gibt es jetzt auch tolle Tonic Water wie z.B. das "1724 Tonic Water" das einfach wunderbar mit dem Affen-Gin harmoniert und so den Gin Tonic zu einem Genuss macht.

Aufmerksam auf diesen Wunder-Gin aus dem Schwarzwald bin ich durch einen Artikel im KulturSpiegel vor einigen Monaten geworden. Seit dem habe ich auch schon die dritte Flasche davon gekauft und auch schon zwei liebe Mitmenschen damit beschenkt.

Jens am 05.03.2013 um 09:58
in Flüssiges
Stichwörter